2 Kommentare

  1. Michela Digiusto
    Januar 3, 2017
    Antworten

    Hallo,
    ich würde gerne Kompost im Garten ansetzten (in der Küche bin ich noch unschlüssig weil ich nicht weiss wo ich die neuen Mitbewohnern unterbringen könnte). Problem: wir haben ein Haufen Nacktschnecken (die ecklige braun-rötliche, die kein Tier – nicht mal Igel !!- mag) und gerade da, wo die Kiste es am besten Hätte… (eine Ecke, die geschützt ist. Danke für Ihre Hilfe!!
    UND: als Grossstadtmensch kann ich selber eine Wurmkiste nicht bauen…kann man welche kaufen? Oder würde jemand zu uns kommen, und es mit mir und meinen Kindern zusammenbauen? (Wir wohnen in München-Schwabing)

  2. […] Schichtung nicht so mühelos möglich ist. Nicht zuletzt deshalb ist eine Wurmfarm die perfekte Ergänzung zu einer Kompostmiete. Als Gegenleistung zum Betreiben einer Wurmfarm bekommt man fruchtbarsten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *